Ihre Sachverständigen

christoph_breit_sachverständiger saarland rheinland pfalz

Christoph Breit

Christoph Breit ist Ihr von der Landwirtschaftskammer für das Saarland öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Land- und Forsttechnik sowie für Kraftfahrzeuge und Maschinen. Durch verschiedenste Schulungen, Weiterbildungen und seine Mitgliedschaften in international anerkannten Sachverständigenorganisationen hat sich Christoph Breit in den letzten 40 Jahren ein umfassendes Wissen auf dem Gebiet der Begutachtung und Bewertung angeeignet.

Auszeichnungen

  • Öffentlich bestellt und vereidigter, unabhängiger Sachverständiger
  • Geprüft und anerkannt durch die internationale Sachverständigen Union Inter-Expert mit Sitz in Metz
  • Vom Verband der unabhängigen KFZ-Sachverständigen anerkannter Sachverständiger für Fahrradtechnik und Behindertenfahrzeuge sowie deren Bewertungen.
  • Von der AEXEA und vom VKS anerkannter Sachverständiger für Fahrzeuglackierungen.
  • Von der Schwacke Organisation anerkannter Sachverständiger und ausgebildeter Experte für Schäden an Bereifungen von Fahrzeugen.
  • Vom VDBUM und von der Schwacke Organisation anerkannter und ausgebildeter Experte für die Begutachtung und Bewertung von Baumaschinen.

Schulungen und Weiterbildungen

  • Académie d´Inter-Expert in Metz-Cedex
  • MAS – Münchner Arbeitskreis für Straßenfahrzeuge
  • GFU – Gesellschaft für Ursachenforschung
  • SVK – Sachverständigen Kuratorium
  • IfS – Institut für Sachverständigenwesen
  • LWK – RPL Landwirtschaftskammer Rheinland Pfalz und Saarland sowie bei internen Schulungen verschiedener Hersteller: Claas, CAT, John Deere, Zeppelin, Setra, ZF, Mercedes Benz, Deutz und anderen
  • Fortbildung zum Experten für fliegende Bauwerke

Mitgliedschaften

  • Mitglied und Vice-Präsident im internationalen Sachverständigenrat Inter-Expert
  • Mitglied im Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e. V.
  • Mitglied im Münchner Arbeitskreis für Straßenfahrzeuge
  • Mitglied im Sachverständigen Kuratorium
  • Mitglied im Arbeitskreis Wirtschaft
  • Mitglied im Aufsichtsrat der VRB Saar-Pfalz
amadeus_breit_sachverständiger saarland rheinland pfalz

Amadeus Breit

Amadeus Breit ist Ihr von der ZakZert GmbH international zertifizierter Gutachter für Kraftfahrzeuge. Seit 2013, parallel zu seinem Studium für Fahrzeugtechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken fertigt er für Sie Gutachten und Bewertungen für PKW, LKW und Nutzfahrzeuge an. Mit seiner Zertifizierung übernimmt er in Bexbach die Leitung für sämtliche Gutachten für Kraftfahrzeuge.

Auszeichnungen

  • Geprüft und anerkannt durch die internationale Sachverständigen Union Inter-Expert mit Sitz in Metz
  • Zertifizierter Sachverständiger für Kraftfahrzeuge durch die ZAK Zert GmbH

Schulungen und Weiterbildungen

  • Andatex Reparaturkalkulations-Schulung
  • Studium der Fahrzeugtechnik mit Abschluss als Bachelor of Engineering

Mitgliedschaften

  • Mitglied und im internationalen Sachverständigenrat Inter-Expert

Ihre Vorteile im Überblick

KEINE WARTEZEITEN

Meist vergeht kein Tag von der Gutachtenaufnahme bis zum Versand als Original per E-Mail an Sie, sowie ggf. an Ihren Rechtsanwalt oder die gegnerische Versicherung.

KEINE VERSICHERUNGSABHÄNGIGKEIT

Als unabhängiges Sachverständigenbüro begutachten wir fair und objektiv. Wir kümmern uns um Ihr Wohl und nicht um das der Versicherung, die Ihren Schaden begleichen muss. Wir sind bis zur finalen Schadenregulierung für Sie im Einsatz.

KEINE KOSTEN

Die gegnerische Versicherung bezahlt unsere Dienste im Haftpflichtfall in vollem Umfang. Für Sie entstehen keinerlei zusätzliche Kosten. Im Gegenteil, durch ein Gutachten profitieren Sie meist auch schon bei kleinen Schäden, da Wertminderung, Nutzungsausfall etc. bei Kostenvoranschlägen von Werkstätten nicht mit berücksichtigt werden.

40 JAHRE ERFAHRUNG

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung.  Wir beraten Sie gerne auch bevor wir ein Gutachten erstellen. Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, ein Anruf oder eine Nachfrage schadet nie.

Eindrücke und Fachgebiete